Freiwillige Feuerwehr Hünfelden

Januar – März 2019

Auch über unsere Aktivitäten im Hintergrund wollen wir Sie auf dem Laufenden halten: Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung von Aktionen der Freiwilligen Feuerwehr Hünfelden, die noch keine separate Berichtserstattung hatten:

26.01.2019: Gesundheitsuntersuchung für Atemschutz, Absturzsicherung, Führerschein.
Rund 40 Einsatzkräfte haben sich verschiedenen Tauglichkeitsprüfungen unterzogen. Dafür wurde das Dauborner Feuerwehrhaus zur mobilen Praxis: Ein Seh- und Hörtest aber auch ein Belastungs-EKG zählte zum Programm…
G26

 

03.03.2019: Absicherung der Fastnachtsumzüge.
In Dauborn, Kirberg und Neesbach rollten die Faschingsumzüge sicher durch die Straßen. Dafür standen diverse Einsatzkräfte zum Absperren und Absichern der Umzüge bereit.
Faschingsumzug NeesbachFaschingsumzug Kirberg

 

15.03.2019: Katastrophenschutz beschäftigt sich mit dem Thema „Unwetter“.
Neben einiger Theorie wurden auch in der Praxis das neue Fahrzeug LF10KatS und der Umweltschutz-Anhänger unter die Lupe genommen, um sich mit der vorhandenen Ausstattung vertraut zu machen und auf den nächsten großen Unwettereinsatz bestens vorbereitet zu sein.
KatS Umweltschutz1KatS Umweltschutz2

 

21.03.2019: Unterstützung der Absicherungsmaßnahmen beim Fußballspiel Eintracht Frankfurt gegen SG Heringen / Mensfelden.
Bei diesem ganz besonderen Sportevent waren rund 30 Feuerwehrkräfte im Einsatz: Maßnahmen zur Verkehrsabsicherung, ein Brandsicherheitsdienst sowie eine Mannschaft in Bereitstellung aufgrund des erwartet hohen Verkehrsaufkommens wurden vorgehalten.
Einsatz FußballspielEinsatz Fußballspiel 2

 

Immer aktuell finden Sie umfangreichere Informationen unter www.feuerwehr-huenfelden.de oder auf unserem Facebook-Auftritt.